Thema Klima

Wohnungspolitik Wohnungsbau

Bündnis fordert gerechte Kostenaufteilung bei Wohnungssanierungen

Unsanierte Gebäude verursachen hohe Energiekosten und Treibhausgase. Für die Klimaziele muss der Gebäudebestand modernisiert werden - ohne sozial Schwache zu überlasten, verlangen…

Fördermittel für Bauprojekte

Zwei größere Bauprojekte in Magdeburg und Halle werden vom Bund mit insgesamt mehr als vier Millionen Euro gefördert.

Bund soll Wasserstoffprojekte genehmigen

Auch mithilfe von Wasserstoff will das Land bis 2040 klimaneutral werden. Ein Schlüsselprojekt hängt nun laut Umweltministerium in Berlin fest. Ministerin Thekla Walker drängt auf…

IK bespricht Gesetzesänderungen

Die Brandenburgische Ingenieurkammer (BBIK) hat zur Vorbereitung auf den Tag der Baukultur im September für den 18. Juni 2024 die Veranstaltung "Planungswettbewerbe und Vergabe in…

Grünes Licht für strengere Sanierungsvorgaben

Zahlreiche Gebäude in der EU müssen nach dem Willen des Europaparlaments umweltfreundlicher werden. Die Mehrheit der Abgeordneten stimmte für neue Sanierungsvorgaben, wonach der…

B. Lütkenhaus Heizen Beton

Oberflächennahe Betonkerntemperierung für Klimadecken

Das neue Verwaltungsgebäude des Bauunternehmens Heitfeld in Waltrop, Kreis Recklinghausen, verzichtet bei der Wärmegewinnung komplett auf fossile Energieträger. Unter anderem…

Mittelständler planen Fabrik für synthetische Kraftstoffe

Eine Gruppe mittelständischer Tankstellenbetreiber will in Niedersachsen E-Fuels herstellen. In einem ehemaligen Chemiewerk soll Deutschlands erste große Produktionsanlage…

Immobilien

Energieverbrauch von Gebäuden soll stark sinken

Konkret soll der Energieverbrauch von Wohngebäuden im Schnitt bis 2030 um 16 Prozent und bis 2035 um 20 bis 22 Prozent sinken, wie die EU-Staaten mitteilten und an den…

Klima Klimaschutz

Gericht verurteilt Bundesregierung

Deutschland hat sich ehrgeizige Klimaziele gesetzt, aber mit der Umsetzung hapert es vor allem im Verkehr und bei Gebäuden. Die Bundesregierung muss einem Urteil zufolge sofort…

Zu wenig Fachkräfte für Klimawende

Die Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern (HWK) hat vor einem Mangel an Fachkräften bei der Umsetzung der Klimawende gewarnt.

Staaten beim Klimaschutz weit vom 1,5-Grad-Pfad entfernt

Eigentlich will die Welt die Klimakrise in den Griff kriegen - doch ihre Pläne dafür reichen noch immer längst nicht aus. Die anstehende Weltklimakonferenz in Dubai steht damit vor…

Verkehr Nutzfahrzeuge

Bessere Bedingungen für Elektro-Lkw gefordert

Elektro-Trucks können der Branche zufolge erheblich dazu beitragen, Güter klimaneutral zu transportieren. Doch dafür brauche es endlich passende Rahmenbedingungen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Leitung (m/w/d) der Abteilung Tiefbau, Pullach im Isartal  ansehen
Seilbaggerfahrer (m/w/d), Jettingen-Scheppach  ansehen
Aufsichtsperson I zur Ausbildung als Technische/r..., Niedersachsen Mitte  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Energie Klimapolitik

77 Prozent zweifeln an Erreichung der Energiewende-Ziele

Der Anteil erneuerbarer Energien aus Sonne und Wind am Stromverbrauch soll bis 2030 auf mindestens 80 Prozent steigen. Das hat Kanzler Olaf Scholz zuletzt bekräftigt. In der…

Grünen Klimaschutz-Vernachlässigung beim Bau vorgeworfen

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND NRW) hat den Grünen in der nordrhein-westfälischen Landesregierung vorgeworfen, den Klimaschutz bei Bauvorhaben zu…

Mit Ideenwettbewerb nachhaltiges Bauen fördern

Mit einem Preis für die „Baupraxis der Zukunft” will das sächsische Ministerium für Regionalentwicklung nachhaltige Bauprojekte auszeichnen. Das teilte das Ministerium mit. Demnach…

Immobilien

Experten: 30 Prozent der Gebäude sind für serielle Sanierung geeignet

Bei der energetischen Modernisierung sind etwa drei von zehn Gebäuden in Deutschland für eine serielle Sanierung mit vorgefertigten Fassadenelementen geeignet.

Für Kurswechsel bei Energiesparvorschriften

Das Hin und Her über das Heizungsgesetz hat viele Bürger verschreckt. Vor dem „Wohnungsbaugipfel” gibt es nun Kritik an Energiesparstandards. Die Ministerin macht im dpa-Gespräch…

Wärmepumpen Energiepolitik

Absatz von Wärmepumpen soll angekurbelt werden

Das Heizen in Deutschland soll klimafreundlicher werden. Eine wichtige Rolle sollen dabei Wärmepumpen spielen. Die Branche hat investiert und fordert von der Regierung, den Absatz…

Bessere Förderung bei Klima-Umbau angemahnt

Die soziale Wohnungswirtschaft im Rheinland und in Westfalen hat eine bessere Förderung für den klimaneutralen Umbau des Gebäudebestandes angemahnt. Es drohe eine finanzielle…

SuedLink Energiepolitik

Baustart der Suedlink-Leitung an der Elbe in Schleswig-Holstein

Weil der Strom aus dem windreichen Norden in den stark industrialisierten Süden kommen muss, werden leistungsfähige Leitungen benötigt. SuedLink soll so eine wichtige Verbindung…

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Viel zu wenig Investitionen in energetische Gebäudesanierung

Gedämmte Fassaden, neue Dächer, dichte Fenster: Energetisch sanierte Häuser sind ein wichtiger Baustein für das Erreichen der Klimaziele. Bisher läuft das nicht gut, wie eine neue…

Reform zum CO2-Speichern in Deutschland gefordert

Der Chef des Baustoffkonzerns Heidelberg Materials (ehemals Heidelbergcement) fordert die Möglichkeit, in Deutschland klimaschädliches CO2 im Boden zu speichern.

Energie Energiepolitik

Schnellerer Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck rechnet mit einem schnellerem Hochlauf der Zukunftstechnologie Wasserstoff als bisher erwartet.

SuedLink Energiepolitik

SuedLink darf sich nicht verzögern

Beim Bau der Stromtrasse SuedLink darf aus Sicht von EnBW-Chef Andreas Schell keine Zeit mehr verloren werden.