Noch immer positiv

Die Beurteilung der Geschäftslage durch die Betriebe des Bauhauptgewerbes hat sich seit April 2022 deutlich eingetrübt.
imu Infografik Konjunkturentwicklung
Grafik/Text: imu-Infografik

Zuletzt, im August, war der Anteil der Unternehmen, die ihre Lage positiv einschätzten, nur noch insgesamt 12,6 Prozent größer als der Anteil der Firmen mit negativer Bewertung. Zum Vergleich: Im März 2022 hatte der Saldo noch bei+ 27,5 Prozent gelegen und ein Jahr zuvor, im August 2021 bei + 26,6 Prozent. Am besten ist die Geschäftslage zurzeit im Wohnungsbau (Quelle: ifo Institut).

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Teamleitung untere Bauaufsicht, Elmshorn  ansehen
Fachbereichsleiter Öffentliches Bauen (m/w/d)..., Lutherstadt Wittenberg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen