15 Millionen Euro

häwa investiert in eine neue Firmenzentrale

Wain (ABZ). – Die häwa GmbH, Hersteller von Schaltschränken und Gehäusen, hat die Zukunft im Blick und Großes im Sinn. Rund 15 Millionen Euro investieren die Oberschwaben nach eigenen Angaben in einen Neubau am Stammsitz in Wain. Ende 2022 ist laut Unternehmen bereits der offizielle Spatenstich für die neue Firmenzentrale, zwei Produktionshallen und eine Endmontage geplant.

"Unsere langfristige Strategie zahlt sich gerade in der Krise aus. Wir entscheiden nicht 'von heute auf morgen', sondern planen unsere Investitionen auf lange Sicht", versichert Geschäftsführer Arno Müller. Der Neubau sei für häwa ein wichtiger Meilenstein in der Unternehmensgeschichte. Geplant sind eine neue, effiziente und ressourcenschonende Lackieranlage sowie ein modernes Verwaltungsgebäude. Bedeutende Maßnahmen, um Effizienz und Kundenfreundlichkeit mit einer modernen Fertigung, großzügigen Büros und Besprechungsräumen zu steigern, so das Unternehmen. Rund 15 Millionen Euro investiert die häwa GmbH nach eigenen Angaben in den kommenden beiden Jahren in ihr neues Firmengebäude am Hauptsitz in Wain, Landkreis Biberach. Die Grundfläche des Neubaus beträgt nach Aussage der Verantwortlichen 15.000 Quadratmeter – gut 50 Prozent mehr als bisher. Im Zuge der Neugestaltung sollen auch 2500 Meter Bürofläche entstehen.

Auch Umweltaspekte spielen bei häwa eine große Rolle, wie das Unternehmen mitteilt. Gebaut werde nach Energiestandard EN40. Das gesamte Dach ist dabei als Solarfläche geplant.

In diesem Zuge entstehen auch zehn Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Mit einer firmeneigenen Kantine bietet das Unternehmen den Mitarbeitern eine weitere Neuerung an. Arno Müller: "Der Spatenstich für das Großprojekt ist für November oder Dezember dieses Jahres geplant, im Herbst 2024 wollen wir dann unser neues Schmuckstück in Betrieb nehmen."

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur/in, Meister/in, Techniker/in..., Neustadt a.d.W.  ansehen
Mit uns gemeinsam hoch hinaus, Plettenberg  ansehen
Hausmeister/in (w/m/d), Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen