Beitragssätze der Pflegeversicherung steigen

Höhere Sozialabgaben für 2024

2024 werden sich die Sozialabgaben für die meisten Beitragszahler wieder erhöhen.
Sozialabgaben Wirtschaftspolitik
2024 werden sich die Sozialabgaben für die meisten Beitragszahler wieder erhöhen. Grafik/Text: imu-Infografik

Das liegt vor allem daran, dass die Beitragssätze in der Pflegeversicherung erheblich angehoben wurden und der zusätzliche variable Beitragssatz für Arbeitnehmer zur Krankenversicherung von 1,6 auf 1,7 Prozent angepasst wurde. Die Höchstbeiträge steigen deutlich gegenüber 2023, da in allen Versicherungszweigen die Beitragsbemessungsgrenzen weiter heraufgesetzt wurden.

Quellen: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Technische Leitung (w/m/d) , Mönchengladbach  ansehen
Ingenieur (m/w/d) im Bereich Bodenschutz und..., Osterholz-Scharmbeck  ansehen
Baumaschinenführer/ Mechatroniker als..., Dortmund, Bochum, u.a.  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen