Thema Deutschland

Krise im Wohnungsbau wird gesamte Wirtschaft hart treffen

Die Krise im Wohnungsbau könnte einer Studie zufolge die gesamte deutsche Wirtschaft hart treffen. Die Branche sei volkswirtschaftlich gesehen fast so bedeutend wie die gesamte…

Wohnungsmarkt wird zum Nadelöhr für den Arbeitsmarkt

Vor dem „Wohnungsbau-Tag” erhöhen Verbände den Druck auf die Bundesregierung, mehr Anstrengungen bei der Bauförderung zu unternehmen.

Bau Konjunkturentwicklung

Anstieg der Baupreise schwächt sich weiter ab

Auf den Baustellen in Deutschland sind die Preise für einzelne Leistungen erneut langsamer gestiegen. Im Februar legten die Preise für den Neubau konventioneller Wohngebäude um 2,8…

Tarifabschluss IG Bau

Tarifverhandlungen für Bauhauptgewerbe gehen in die Schlichtung

Die Tarifverhandlungen im Bauhauptgewerbe sind nach Gewerkschaftsangaben nach der dritten Runde gescheitert und gehen nun in die Schlichtung.

Wohnungspolitik

Entwurf für „Schneller-Bauen-Gesetz” fertig

Wohnungen in Berlin zu bauen, das kann dauern. Obwohl die Stadt dringend welche braucht. Ein „Schneller-Bauen-Gesetz” soll nun Abhilfe schaffen.

Steuern Recht und Normen

Bund will Grundsteuer-Gesetz nicht ändern

Der Bund will trotz lauter Forderungen aus den Bundesländern die Regelung für die neue Grundsteuer nicht mehr anfassen. Das Gesetz gebe den Ländern genügend Spielraum, die…

Daimler Truck verkauft weniger Fahrzeuge

Daimler Truck verzeichnet - wie erwartet - geringere Absatzzahlen. Der Rückgang ist vor allem auf die Lkw-Märkte in Asien zurückzuführen. Eine Sparte legt hingegen zu.

Bahn Bahnbau

Sanierung kostet bis zu 2,2 Milliarden Euro

Die Grundsanierung der rund 280 Kilometer langen Fernverkehrsstrecke zwischen Hamburg und Berlin im kommenden Jahr wird der Deutschen Bahn zufolge bis zu 2,2 Milliarden Euro…

Verkehr Brückenbau

Sanierung maroder Brücken wird teurer

Die Sanierung maroder Brücken und die Modernisierung des Autobahnnetzes in Deutschland wird in den kommenden Jahren deutlich teurer als bisher gedacht.

NRW-Verkehrsminister fordert Tempo

Mehr Geld für den Verkehr über einen Fonds - auch mit privatem Kapital. Darum geht es bei einem Vorstoß des Bundesverkehrsministers. Der Vorsitzende der Verkehrsministerkonferenz…

China auch bei Nutzfahrzeugen auf Vormarsch

Der Chef der Volkswagen-Truckholding Traton sieht in Europa auch bei Nutzfahrzeugen harte Konkurrenz aus China aufziehen. Chinesische Elektrobus-Anbieter hätten sich in recht…

Verkehr Verkehrspolitik

Grüne fordern „ehrliche Bestandsaufnahme”

Die Grünen haben Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) zu einer „ehrlichen Bestandsaufnahme bei Verkehrsprojekten” aufgefordert. „Gerade im Straßenbereich gibt es eine lange…

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Staatlich geprüfte*r Bautechniker*in (m/w/d) für..., Halstenbek  ansehen
Servicetechniker m/w/d im bundesweiten Außendienst..., Weißenfells  ansehen
Leitung (m/w/d) der Abteilung Tiefbau, Pullach im Isartal  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Kurzarbeit im Baubereich möglich

Nach dem Boomjahr 2022 ist die BayWa rapide in die roten Zahlen gerutscht. 2024 steht nun Konsolidierung an. Auch die Zahl der Standorte wird sinken.

Konjunktur kommt kaum in Schwung - aber auch positive Signale

Der Frühling hat begonnen - für die deutsche Konjunktur aber nicht. Institute sehen Gegenwind. Die Wirtschaft sei „angeschlagen”.

Wissing will nachhaltige Lösung

Wie kann es dauerhaft eine ausreichende Finanzierung geben, damit die Infrastruktur saniert und ausgebaut werden kann? Darum geht es in einer Debatte, die der Verkehrsminister…

Bau Bauwirtschaft

Umsatz der Baubetriebe eingebrochen

Die Bauwirtschaft hat es schwer - gestiegene Zinsen und Baupreise sorgen für weniger Aufträge. Der erste Monat des Jahres verlief schwach.

Verkehr Bahnbau

Generalsanierung nicht verzögern

Vor der anstehenden Generalsanierung wichtiger Zugstrecken warnt der Bahnbeauftragte der Bundesregierung vor Verzögerungen bei der Schienenfinanzierung.

Bundesrat beschließt milliardenschweres Wachstumspaket für Unternehmen

Monatelang haben Bund und Länder um ein Wachstumspaket für die Wirtschaft gerungen. Schon direkt nach dem Beschluss kündigt Finanzminister Lindner an: Da soll noch mehr kommen.

Fahrzeugbau

Motorenbauer Deutz steigert Gewinn

Die Geschäfte liefen gut, die Perspektiven trüben sich aber ein: Nach dem höchsten Jahresumsatz der Firmengeschichte stellt sich der Motorenhersteller Deutz auf eine sinkende…

Bau Baupolitik

Vieles spricht für Stabilisierung des Wohnungsbaus

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) sieht beim schleppenden Wohnungsbau in Deutschland Zeichen der Entspannung. „Vieles spricht dafür, dass sich der Wohnungsbau jetzt stabilisieren…

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Deutlich weniger Aufträge im Bauhauptgewerbe

Die Krise am Bau lässt sich inzwischen auch in der Statistik ablesen. Für 2023 zeigen die Zahlen des Statistikamts Nord zu den Aufträgen deutlich nach unten.

Leichter Auftragsrückgang

Der Wert der Aufträge im Hamburger Bauhauptgewerbe ist im vergangenen Jahr leicht gesunken, beim Umsatz verzeichneten die Unternehmen ein kleines Plus. Im Wohnungsbau ist die Lage…

Bau Wohnungsbau

Stimmung im Wohnungsbau düster wie nie

Die Krise am Bau drückt die Stimmung im Baugewerbe auf ein Rekordtief. Die Preise für Materialien sind fast alle höher als vor der Energiekrise, zeigt eine neue Statistik. Es gibt…

Deutschland hinkt beim Lärmschutz hinterher

Die EU-Kommission erhöht den Druck auf Deutschland, weil die Bundesrepublik nach Ansicht der Behörde bei der Bekämpfung von Verkehrslärm hinterherhinkt.