Thema Nordrhein-Westfalen

Wohnungsbau geht weiter zurück

Der Wohnungsbau in Nordrhein-Westfalen entwickelt sich weiter negativ. Im November 2023 sei die Bauproduktion in diesem Segment um 8,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat…

Kommunen fordern Nachbesserung bei Abschaffung der Straßenbaubeiträge

Wer als Grundstückseigentümer seit 2018 Straßenbaubeiträge zahlen musste, bekam diese vom Land NRW wieder zurück. Jetzt will die Landesregierung die Beiträge komplett abschaffen.…

Bauunternehmen Tecklenburg stellt Insolvenzantrag

Wegen der schwachen Nachfrage nach neuen Wohnungen ist das Bauunternehmen Tecklenburg in finanzielle Schieflage geraten. Man habe einen Antrag auf Eröffnung eines…

SPD verlangt Brücken-Manager

Die SPD befürchtet angesichts einer voraussichtlich monatelangen Sperrung der Autobahn 42 zwischen Bottrop und Essen ein Verkehrsdesaster wie bei der Rahmedetalbrücke.

Günstigere Kreditzinsen in NRW

Nach dem viel kritisierten Aussetzen des bundesweiten Förderprogramms für klimafreundlichen Neubau springt Nordrhein-Westfalen in die Bresche. Ab sofort können Privatleute, die…

Bau

Bauwirtschaft in NRW fordert mehr Fördergeld

Wer in einer relativ billigen Mietwohnung lebt, der bleibt da gern drin wohnen. Aber was, wenn erst ein und dann noch das zweite Kind kommt und die Wohnung eigentlich zu klein…

In zehn Jahren über neun Prozent Auszubildende verloren

Das Handwerk in Nordrhein-Westfalen muss im 10-Jahresvergleich einen deutlichen Rückgang bei seinen Auszubildenden hinnehmen. Ende 2022 machten nach Zahlen des Landesamtes für…

Bauämter in NRW genehmigen 29,4 % weniger Wohnungen

Im Zuge der Wohnungsbaukrise ist die Anzahl der Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen in den ersten neun Monaten gegenüber dem Vorjahreswert um fast ein Drittel eingebrochen.

Multi-Millionen-Programm für Brücken, Straßen und Tunnel aufgelegt

Die Aufgabe ist gewaltig und jeder hat sie vor Augen: Etliche marode Straßen, Brücken und Tunnel in NRW müssen erneuert werden. Das erfordert dreistellige Millionensummen und viel…

Kiesabbaugegner und Industrie demonstrieren

Im politischen Streit um die geplante Rohstoffabgabe auf Sand und Kies haben Umweltschützer und die betroffene Industrie getrennt voneinander vor dem Landtag in Düsseldorf…

Grünen Klimaschutz-Vernachlässigung beim Bau vorgeworfen

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND NRW) hat den Grünen in der nordrhein-westfälischen Landesregierung vorgeworfen, den Klimaschutz bei Bauvorhaben zu…

Bau Wohnungspolitik

NRW fördert erstmals Sozialwohnungen aus 3D-Drucker

Mit rund 1,7 Millionen Euro aus Landesmitteln entstehen in Lünen im Ruhrgebiet zur Zeit Deutschlands erste Sozialwohnungen im 3D-Druckverfahren. „Mit dem ersten öffentlich…

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Hausmeister/in (w/m/d), Berlin  ansehen
Mitarbeiter / Auszubildender (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Bauingenieur (m/w/d)/Architekten (m/w/d) im..., Jever  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Immobilien

Experten: 30 Prozent der Gebäude sind für serielle Sanierung geeignet

Bei der energetischen Modernisierung sind etwa drei von zehn Gebäuden in Deutschland für eine serielle Sanierung mit vorgefertigten Fassadenelementen geeignet.

EU-Qualitätssiegel für regionales Handwerk nimmt letzte Hürde

Traditionelle regionale Produkte wie Solinger Messer oder Kuckucksuhren aus dem Schwarzwald bekommen ein EU-Qualitätssiegel. Mit einer neuen Verordnung werde ein Schutz für…

Baupreise für Wohngebäude in NRW um 5,5 Prozent gestiegen

Die Preise für Wohngebäude in Nordrhein-Westfalen lagen im vergangenen August um 5,5 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Im Bereich Rohbau waren vor allem Dachdeckungs- und…

Viele Strecken auch in NRW

In einem Kraftakt soll das deutsche Schienennetz saniert werden, mit vielen Streckenabschnitten auch in Nordrhein-Westfalen. Deutsche Bahn und Bundesverkehrsministerium stellten in…

Bessere Förderung bei Klima-Umbau angemahnt

Die soziale Wohnungswirtschaft im Rheinland und in Westfalen hat eine bessere Förderung für den klimaneutralen Umbau des Gebäudebestandes angemahnt. Es drohe eine finanzielle…

Experte rät zu frühzeitiger Entlastung maroder Brücken

Bereits ab Zustandsnote 3 sollten Entlastungsmaßnahmen für marode Straßenbrücken erwogen werden. Das hat Bauingenieur Dirk Kemper vom Institut für Straßenwesen der RWTH Aachen im…

Ministerin Geywitz will CO2 sparen

Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) hat bei einem Besuch im Sauerland die Bedeutung von Holz als klimafreundlichem Baustoff hervorgehoben.

Leichte Produktionszuwächse im NRW-Baugewerbe

Im nordrhein-westfälischen Baugewerbe ist die Produktion jüngsten Auswertungen zufolge erneut gestiegen. Wie das Statistische Landesamt (IT.NRW) mitteilte, war die Produktion im…

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Hochtief Bau Bauwirtschaft

Hochtief verdient mehr

Inklusive Sondereffekte wies Hochtief in den ersten sechs Monaten 2023 einen Gewinn von 261,9 Millionen Euro aus. Das waren 8,9 Prozent mehr als im Vorjahr.

Verkehr Verkehrspolitik

Verkehrsminister Wissing setzt sich für urbane Seilbahnen ein

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will das Thema Seilbahnen als Verkehrsmittel in Ballungsräumen voranbringen.

Ukraine-Krieg lässt Zahl der Wohnungslosen auf Rekordstand schnellen

Zum Stichtag 30. Juni 2022 hatten 78 350 Menschen in NRW keine eigene Wohnung.

Akten-Streit beigelegt

Kein Untersuchungsausschuss, in dem die Opposition nicht moniert, dass die Regierung wichtige Dokumente nicht oder nicht zeitig liefert.