Thema Regierung

Flughafen in Mailand nach Berlusconi benannt

Italiens zweitgrößter Flughafen in Mailand trägt nun den Namen des verstorbenen Ex-Ministerpräsidenten.

Bau Wohnungspolitik

Bauförderung soll um eine Milliarde Euro steigen

Das Fördervolumen für den sozialen Wohnungsbau soll noch in diesem Jahr kräftig aufgestockt werden.

Ministerin warnt vor langfristigen Folgen eines Baustopps

Auch im Südwesten ist der Wohnungsbau nach Brancheneinschätzung in der Krise. Landesbauministerin Razavi formuliert in Freiburg einen Appell.

Elektromobilität Energiepolitik

Schnellere Elektrifizierung gefordert

Hamburgs SPD & Grüne fördern Elektrifizierung: Schnellladestationen und Beratung für Unternehmen planen Lkw-Umstieg bis 2030.

Regierung beschleunigt Bauverfahren

Nach ersten Erfolgen bei der Verkürzung von Bauverfahren am Verwaltungsgericht Karlsruhe sollen landesweit spezialisierte Richterinnen und Richter für schnellere Entscheidungen…

Bau Wohnungspolitik

Eine Milliarde Euro in den Wohnungsbau pumpen

Die österreichische Regierung will den schwächelnden Wohnungsbau mit einer Milliarde Euro ankurbeln. Das Steuergeld soll investiert werden, um 10.000 Eigenheime und 10.000…

Kommunen fordern Nachbesserung bei Abschaffung der Straßenbaubeiträge

Wer als Grundstückseigentümer seit 2018 Straßenbaubeiträge zahlen musste, bekam diese vom Land NRW wieder zurück. Jetzt will die Landesregierung die Beiträge komplett abschaffen.…

Madsen kritisiert geplante Kürzung von Bundesgeld für Regionalbahnen

Schleswig-Holsteins Wirtschafts- und Verkehrsminister Claus Ruhe Madsen (CDU) hat den Plan der Bundesregierung kritisiert, Mittel für den Schienennahverkehr zu kürzen. Das sei…

Klima Klimaschutz

Gericht verurteilt Bundesregierung

Deutschland hat sich ehrgeizige Klimaziele gesetzt, aber mit der Umsetzung hapert es vor allem im Verkehr und bei Gebäuden. Die Bundesregierung muss einem Urteil zufolge sofort…

Finanzminister Geue sagt Baubranche Aufträge von Land und Kommunen zu

Der Bauwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern droht nach eigenen Angaben die Arbeit auszugehen. Weil vor allem der Wohnungsbau schwächelt, soll nun die öffentliche Hand viele neue…

LBB setzt auf energetische Sanierung

Für die Instandhaltung von Gebäuden des Landes Rheinland-Pfalz hat der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) in den vergangenen beiden Jahren über 160 Millionen Euro…

Millionen aus Städtebauförderung für Niebüller Sporthalle

Die alte Südtondern-Sporthalle in Niebüll war marode, eine Sanierung nicht sinnvoll. Jetzt gibt das Land Millionen für einen Neubau.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Teamleitung (m/w/d), Osnabrück  ansehen
Leitung (d/m/w) der Fachgruppe Straßen und..., Buxtehude  ansehen
Bauingenieur (m/w/d) / Architekten (m/w/d) im..., Jever  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Keine gelockerten Umweltauflagen für Hausbau

Die konservative britische Regierung von Premierminister Rishi Sunak ist mit ihren Plänen gescheitert, mit gelockerten Umweltvorschriften den Bau neuer Häuser anzukurbeln. Das…

Feuerwehren bei Baugenehmigungen einbeziehen

An der Erarbeitung von Baugenehmigungen sollten nach Ansicht des Verbands norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW) Experten der Feuerwehr stärker beteiligt werden.

Einsatz von Recyclingbaustoffen stärken

Die Hessische Landesregierung will den Einsatz von Recyclingbaustoffen stärken.

Regierung legt Entwurf vor

Wirksam gegen die Verwahrlosung von Mietwohnungen oder zahnloser Tiger? Die Landesregierung in Kiel hat den Entwurf eines Wohnraumschutzgesetzes erarbeitet. Für die SPD kommt das…

Tschentscher und Günther fordern Priorisierung der A20

Schleswig-Holstein und Hamburg haben den Bund zur Aufnahme der Autobahn 20 in die Liste der 144 Beschleunigungsprojekte der Ampel-Koalition aufgefordert. „Das A20-Verkehrsprojekt…

Wohnraumschutzgesetz ist „bitter nötig”

Schleswig-Holstein soll ein Wohnraumschutzgesetz bekommen. Das sei bitter nötig, sagt Grünen-Landtagsfraktionschef Petersdotter. Künftig soll Vermietern ein Bußgeld drohen.

Bei Windkraftausbau fehlt das nötige Tempo

Beim Bau von Windrädern ist nach Ansicht von Johannes Heger „der Knoten noch nicht geplatzt”. Die vielen Klagen von Verbänden und Bürgerinitiativen gegen derartige Projekte…

Viele neue Wohnungen auf Dächern möglich

Durch die Aufstockung von Gebäuden könnten nach Einschätzung des Immobilienbesitzerverbands Haus & Grund Hessen allein im Rhein-Main-Gebiet 250.000 neue Wohnungen entstehen.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Forderungen nach mehr bezahlbaren Wohnungen

Die Wohnungswirtschaft und der Mieterbund fordern deutlich mehr Anstrengungen und Förderungen, um mehr bezahlbaren Wohnraum in Hessen zu schaffen. „Die Situation auf dem hessischen…

Strom vom Straßenrand: Land sieht geeignete Flächen für Solaranlagen

Solaranlagen am Straßenrand gibt es zwar im Südwesten so gut wie nicht. Vielleicht ist das aber nur eine Frage der Zeit. Denn das Interesse ist groß, heißt es im…

Buchholz kritisiert Verkehrsplanung der Regierung

Hat Verkehrsminister Madsen keinen Plan? Vorgänger Buchholz sieht das so. Der Ressortchef müsse Prioritäten setzen, verlangt der Liberale. Um ein Vorhaben macht er sich besonders…

Schleswig-Holstein fördert Photovoltaik

Für Photovoltaik-Anlagen am Balkon und Heizungssysteme auf Grundlage erneuerbarer Energien können Schleswig-Holsteiner jetzt Zuschüsse vom Land bekommen.