Unternehmen StoCretec

Mit 3-in-1-Technologie
Universal-Industrieboden vorgestellt

Grundieren, beschichten und versiegeln mit nur einem Produkt – das ermöglicht laut Herstellerangaben StoPox SL 100 von Sto, eine neue…

Altbeschichtungen überarbeiten oder umrüsten
Neue Böden unkompliziert auf altem Grund auftragen

Es gibt viele Gründe, einen alten Boden neu zu beschichten: In manchen Fällen ist die Bodenbeschichtung abgenutzt, nicht mehr vollständig funktionsfähig oder…

Intelligente Luftporentechnologie
Altbetone vor Frostschäden schützen

Die Trockenspritzbetone StoCrete TS 126 und StoCrete TS 136 von StoCretec reduzieren dauerhaft die Instandsetzungshäufigkeit für Altbetonbauwerke. Sie verfügen…

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Mit uns gemeinsam hoch hinaus, Plettenberg  ansehen
Bauleiter, Kolonnenführer oder Gerüstbauer (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Bauingenieur (m/w/d)/Architekten (m/w/d) im..., Jever  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
StoCretec Modernisierung und Sanierung

Betoninstandsetzung auf hohem Niveau durchführen

Für seine Projekte legt der Planer für jedes Bauteil die erforderlichen Instandsetzungsprinzipien und -verfahren fest. Dabei beurteilt er, ob die Instandsetzung statisch relevant…

StoCretec Baustoffe

Zeit bei der Betoninstandsetzung einsparen

Weil der Universalmörtel StoCrete SM ohne Haftbrücke auskommt, lassen sich laut Hersteller im Vergleich zu herkömmlichen Reprofilierungssystemen bis zu 35 % Verarbeitungszeit und…

StoCretec Modernisierung und Sanierung

Rückwärtiger Feuchte trotzen und Risse überbrücken

Ein Oberflächenschutzsystem mit erhöhter Rissüberbrückung, das sich zudem für den Fall von aufsteigender Feuchte eignet, war für eine Tiefgarage in Ulm gefordert. Das…

StoCretec Mörtel Baustoffe

Für Instandsetzung prädestiniert

Schnell, universell, wirtschaftlich: Um Betonschäden an Fassaden zuverlässig und zügig instandzusetzen, genüge in den meisten Fällen ein einziger Mörtel, so das Unternehmen…

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
StoCretec Beschichtung Baustoffe

Osmotische Blasenbildung verhindert

Mit Hilfe der neuen Epoxy-Hybride StoCrete EH 200/EH 280 können jetzt auch feuchte Untergründe mit Reaktionsharzen beschichtet werden – und das nach nur 4 Std. Aushärtungszeit. Das…

StoCretec Modernisierung und Sanierung

Kläranlage wurde dauerhaft gegen chemischen Angriff und Verschleiß gesichert

Kläranlagen müssen einiges aushalten: Chemische Belastung durch aggressive Abwässer, Erosion durch Sand, Steine oder Glassplitter sowie ständiges Befahren durch die Räumer…

StoCretec Mörtel Baustoffe

Wasserturm innen und außen erneuert

Seit rd. 45 Jahren versorgt der Wasserturm Borken die Stadt mit Wasser. Letztmalig wurde der Betonriese 1993 saniert. 2015 war er erneut fällig. Für etwa 1,2 Mio. Euro wurden die…

StoCretec Brückenbau

Als Grundierung und Versiegelung einsetzbar

Bei der Instandsetzung schadhafter Fahrbahnen auf Brücken haben sich Schweißbahnen und Flüssigkunststoffe als schnelle und zuverlässige Problemlöser etabliert. In beiden Fällen ist…

StoCretec Baustoffe

Anwendungssicher dank Thermoindikator

Bei der Instandsetzung schadhafter Fahrbahnen auf Brücken haben sich Schweißbahnen und Flüssigkunststoffe als schnelle und zuverlässige Problemlöser etabliert. In beiden Fällen…

StoCretec Bodenbeschichtung Bodenbeläge

Instandsetzung auf sieben Parkebenen

Nur 14 Jahre nach dem Bau des Parkhauses West in Überlingen musste der Boden komplett saniert werden. Abwasser, im Winter gemischt mit Tausalz, konnte nicht abfließen und setzte…

StoCretec Mörtel Baustoffe

Betonschutz ist auch im Klärwerk wichtig

KRIFTEL. – Neben der flüssigkeitsdichten und chemikalienbeständigen Beschichtung von Industrieböden bietet StoCretec auch Betonschutz für abwassertechnische Anlagen an. Die…

StoCretec Bodenbeläge

Unempfindlich gegenüber hoher Luftfeuchtigkeit

Widerstandsfähig, emissionsarm und konventionell zu verarbeiten – StoCretec aus Kriftel stellte die neue Bodenversiegelung "StoPox WL 150 transpartent2 vor. Die zweikomponentige…