ABZMesseSpezialBautreffpunkt Norden


In Zeiten der Corona-Pandemie kann die NordBau nicht in der uns allen bekannten Form stattfinden. Zu viele Menschen auf zu engem Raum - Abstands- und Hygieneregeln könnten nicht wirksam eingehalten werden - eine eventuelle Nachverfolgung der Kontaktketten wäre schlicht unmöglich.

Gleichzeitig unterstützt das Wirtschaftsministerium des Landes Schleswig-Holstein die Messeleitung NordBau dabei, tragfähige Alternativlösungen anzubieten. Sofern die Infektionskurven keine weiteren Einschränkungen erfordern, bieten die Macher der NordBau vom 09.-12. September 2020 von jeweils 09.00-18.00 h eine Fachausstellung Bau mit Seminaren - in Zeiten von Corona an.

NordBau News