Thema Verkehrspolitik

Schwaches Zwischenzeugnis für Koalition ausgestellt

Verkehrsverbände haben der Ampel-Koalition zur Halbzeit der Wahlperiode ein schwaches Zwischenzeugnis ausgestellt.

30 Millionen Euro für Sachsens Kreisstraßen

Sachsen-Anhalt überweist den Landkreisen und kreisfreien Städten 30 Millionen Euro für Baumaßnahmen an den Kreisstraßen. Das zusätzliche Geld könne etwa für Neu-, Um- und Ausbauten…

Bund prüft Aufstockung des Eigenkapitals bei der Bahn

Um weitere Mittel zur Sanierung des Schienennetzes zu mobilisieren, prüft die Bundesregierung eine Aufstockung des Eigenkapitals bei der Deutschen Bahn. Das teilte das…

Grünes Licht für Robotaxi-Dienste

San Francisco wird zu einem einzigartigen Testfeld für Robotaxi-Dienste.

Schlagabtausch zu Köhlbrandbrücke

In Hamburg wird seit längerem darüber diskutiert, ob die Köhlbrandbrücke durch einen Neubau oder durch einen Tunnel ersetzt werden soll. Ein Vorstoß von Hamburgs grünem…

Land zahlt 30 Millionen Euro für Kreisstraßen an Kommunen

Sachsen-Anhalt überweist den Landkreisen und kreisfreien Städten 30 Millionen Euro für Baumaßnahmen an den Kreisstraßen. Das zusätzliche Geld könne etwa für Neu-, Um- und Ausbauten…

Autobahn 1 in der Eifel wird erweitert

Berlin (dpa) – Der Ausbau der Autobahn 1 in der Eifel ist auf rheinland-pfälzischer Seite einen weiteren Schritt vorangekommen. Für den Abschnitt zwischen Adenau im Kreis Ahrweiler…

Weniger Staus durch neue Software

Mit einem einheitlichen Betriebssystem für ihre Verkehrsleitzentralen will die Autobahngesellschaft für weniger Staus und mehr Verkehrssicherheit sorgen. "Im Mittelpunkt stehen…

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Mit uns gemeinsam hoch hinaus, Plettenberg  ansehen
Mitarbeiter / Auszubildender (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Bau-Ingenieur*in / Landschaftsarchitekt*in (m/w/d)..., Dortmund  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Verbände kritisieren Fernbahntunnel-Projekt

"Herzinfarkt statt Herzstück" eines künftigen Bahnfahrplans: So bringen mehrere Umweltverbände ihre Kritik am geplanten Fernbahntunnel unter der Frankfurter City auf den Punkt.

Schifffahrt Verkehrspolitik

Hamburg erhöht den Druck auf den Bund

Im Streit um den Schlick im Hamburger Hafen und in der Elbe erhöht Hamburgs Wirtschaftssenatorin Melanie Leonhard (SPD) den Druck auf den Bund.

Verkehr Verkehrspolitik

Verkehrsminister Wissing setzt sich für urbane Seilbahnen ein

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will das Thema Seilbahnen als Verkehrsmittel in Ballungsräumen voranbringen.

Aus für Straßenausbaubeiträge kostet Land weniger als gedacht

Sie sorgten jahrelang für heftige Konflikte in Thüringen - die Beiträge, die Anwohner für den Straßenbau vor ihren Grundstücken zahlen mussten. Seit 2019 sind sie abgeschafft.…

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Weniger Staus durch neues Betriebssystem

Autobahn GmbH will ihren Leitzentralen einheitliches Betriebssystem umsetzen

Lückenschluss der A 72 zur A 38 freigegeben

Der Lückenschluss der Autobahn A 72 zur A 38 ist nach Jahren der Bauphase erfolgt, die Strecke soll nun für den Verkehr freigegeben werden, teilte die Autobahn GmbH Ost nun mit.

Wissing blockiere Ausbau

Neckarschleuse soll für längere Frachtschiffe ausgebaut werden

Oder Ausbau Verkehrspolitik

Polen investiert 250 Millionen Euro in Oder-Ausbau

Polens Parlament hat einem Gesetz zugestimmt, das Investitionen von umgerechnet 250 Millionen Euro in die Oder vorsieht.

243 Millionen Euro für geplatzte Pkw-Maut

Das Bundesverkehrsministerium prüft im Fall der geplatzten Pkw-Maut Regressforderungen gegen den früheren Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU).

EU-Kommission will schwerere Lkw erlauben

Lastwagen dürfen nach einem Vorschlag der Europäischen Kommission schwerer werden - wenn sie klimafreundlich sind.

Untersuchungsausschuss für zweite Münchner S-Bahn-Stammstrecke beendet

Zum Abschluss des Untersuchungsausschusses wegen des Baudebakels bei der zweiten Münchner S-Bahn-Stammstrecke haben die Fraktionen im bayerischen Landtag sehr unterschiedliche…

Bahn rechnet mit Baustart für Hinterland-Anbindung

Voraussichtlich im November will die Deutsche Bahn (DB) auf der Insel Fehmarn mit dem Bau der Schienenstrecke zur Anbindung des Tunnels unter dem Fehmarnbelt beginnen.

Immer mehr Zugausfälle verzeichnet

Bahnfahrer und Pendler rund um Halle, Leipzig, Erfurt oder Magdeburg kennen die Nachricht: Zugausfall wegen unbesetzter Stellwerke.

Kein Tempo 30

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will Kommunen bei der Verkehrsplanung neue Entscheidungsspielräume vor Ort ermöglichen.

Bis 2030 jeden dritten Bahnhof sanieren

Die Deutsche Bahn will bis 2030 etwa jeden dritten Bahnhof sanieren. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Bahnkreisen. Diese sogenannten Zukunftsbahnhöfe müssten in einen…

Bessere Bedingungen für Lkw-Fahrer

Beim grenzüberschreitenden Güterverkehr sollen die Rechte von Lkw-Fahrern besser geschützt werden.

Linke und Grüne kritisieren „Chaos-Senatorin”

Verkehrssenatorin Schreiner hat eine Diskussion um den Radwegebau in Berlin losgetreten.

Ziel bei Straßensanierung "übererfüllt"

Mit mehr als 500 Kilometern sanierter Straße hat Rot-Grün in Hamburg das im Koalitionsvertrag festgelegte Ziel einem Medienbericht zufolge bereits überschritten.

Abgasnorm Euro 7 kostet eine Milliarde

Die VW-Lkw-Tochter Traton rechnet für die angedachte Abgasnorm Euro 7 mit Mehrkosten in Milliardenhöhe. "Man bürdet uns für den Fall, dass das Gesetz so kommt wie jetzt geplant,…

Bahn Bahnbau

Jeder dritte Bahnhof soll saniert werden

Die Deutsche Bahn will bis 2030 etwa jeden dritten Bahnhof sanieren. 2024 will die Bahn sieben Milliarden Euro in die Infrastruktur stecken, ein Jahr später neun Milliarden Euro…