Thema Verbände

Neuer Ausschuss gegründet

Mit den neuen Regelungen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) und des Wärmeplanungsgesetzes (WPG) und einer strategischen Konfektionierung der Kommunalen Wärmeplanung standen in den…

Spannbeton Baustoffe

Einsparpotenzial mit Spannbetondecken

Die Einsparpotenziale unterschiedlicher Tragwerkskonstruktionen beim Ressourcenverbrauch und bei den CO2-Emissionen sind im Hochbau bislang kaum betrachtet worden. Eine aktuelle…

Jahresbilanz ist im Plus

Überdurchschnittlich hohe Auftragseingänge aus dem Ausland Ende letzten Jahres haben die Jahresbilanz des ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbaus gerettet.

fischer buildingSMART Bau digital

Vernetzte Kompetenzen für Projekte

Mit seiner neuen Mitgliedschaft im Industrieverband buildingSMART baut der Befestigungsexperte fischer sein Netzwerk aus und bringt aktiv die Digitalisierung der Bau- und…

Fortbildungen und Seminare

Positive Stimmung und viel fachlicher Input

Das VDBUM-Großseminar 2024 stand unter dem Motto "Menschen – Maschinen – Machen" und lockte erneut 1100 Teilnehmer ins Hochsauerland.

Rahmenbedingungen verbessern

Der ifo-Geschäftsklimaindex ist im Januar weiter gefallen und rangiert aktuell bei 85,2 Punkten. Die Erwartungen der befragten Unternehmen spiegeln diese Einschätzung (83,5…

Güterverkehr Logistik

Mehr Holz und Güter auf die Schiene

Mehr Gleisanschlüsse und moderne, kundennahe Zugangsstellen zum Schienennetz für Güter. Das fordern gemeinsam rund 60 Organisationen aus Industrie, Handel, Kommunen, Logistik,…

Bundesrat bremst Agrardiesel-Beschluss

Der Bundesrat bremst einen Beschluss zu der von der Bundesregierung geplanten und umstrittenen Streichung von Diesel-Steuervergünstigungen für Landwirte.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) der Richtung Bauingenieurwesen..., Nordenham  ansehen
Bau- und Projektleitung Fachbereich Grünflächen..., Berlin  ansehen
Landschaftsarchitekt:in / Bauleiter:in (w/m/d) -..., Bremen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Maschinenbau Bauwirtschaft

Auftragsflaute im deutschen Maschinenbau

Nach einem deutlichen Rückgang der Bestellungen im vergangenen Jahr rechnen Deutschlands Maschinenbauer nicht mit einer schnellen Trendwende. Die exportorientierte Branche bekam…

Praxistauglich gestalten

"Der Bundesrat hat erkannt, dass selbst der strengste Datenschutz keinen Mehrwert bietet, wenn die Anforderungen von Betrieben nicht umgesetzt werden können", erklärt Holger…

Bundesregierung soll Bürokratie abspecken

Auf der EU-Ebene steht die Entscheidung der Mitgliedstaaten über die neue EU-Lieferkettenrichtlinie bevor. Wolfgang Schubert-Raab, Präsident Zentralverband Deutsches Baugewerbe…

Weniger Auszubildende am Bau

Nach stark positiven Ausbildungszahlen im 3. Quartal 2023 verzeichnet die Bauwirtschaft über das gesamte Bundesgebiet einen merklichen Rückgang.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
sozialer Wohnungsbau Wohnungspolitik

„Im Rückwärtsgang unterwegs”

Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer ZDB: „Die Trends in den Bausparten verlaufen weiter gespalten. Auch nach den Novemberzahlen bleibt der Wohnungsbau das Sorgenkind der Branche.”

Soziales Verbände

Wohnungsnot nimmt zu - und wird weiter zulegen

Die Preise steigen, der Wohnraum wird immer knapper. Für Menschen ohne Wohnsitz wird das Leben härter. Sie suchen nicht nur in Rekordzahl die Hilfsdienste auf, ihre Fälle werden…

Wohnungsunternehmen sagen Neubauvorhaben ab

Gemeinwohl und hohe Mieten vertragen sich nicht. Das stellt Wohnungsgenossenschaften und kommunale Vermieter bei Investitionen angesichts hoher Baupreise vor Probleme.

EU-Lieferkettengesetz Entsorgung

Unüberwindbare Hürden

In einem Schreiben an die FDP-Bundestagsfraktion fordert der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse) gemeinsam mit anderen Branchenverbänden eine Ausnahmeregelung für…

Maschinenbau Konjunkturentwicklung

Jahresbilanz dank Auslandsaufträgen im Plus

Der ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbau schwächelt dem Branchenverband VDMA zufolge eigentlich. Doch ein ungewöhnlich hoher Auftragseingang Ende letzten Jahres sorgt zumindest…

Auftragseingang im Maschinenbau eingebrochen

Die bayerischen Maschinen- und Anlagenbauer haben im vergangenen Jahr 13 Prozent weniger neue Aufträge erhalten als im Jahr zuvor.

iro GmbH Institut für Rohrleitungsbau an der Fachhochschule Oldenburg Bau digital

Mit künstlicher Intelligenz neue Chancen nutzen

Professor Thomas Wegener, Vorstandsmitglied des Instituts für Rohrleitungsbau an der Fachhochschule Oldenburg e. V. und Geschäftsführer der iro GmbH Oldenburg, über die Chancen von…

VDBUM-Seminar

„Mensch – Maschine – Machen”

Das 52. Großseminar des Verbandes der Baubranche, Maschinen- und Umwelttechnik e. V. (VDBUM) findet unter dem Motto "Mensch – Maschine – Machen" im Kongresszentrum Sauerland Stern…

Wohnungspolitik

„Es wird einfach zu wenig gebaut!“

Das Jahr 2024 ist gestartet, das Baujahr wieder angelaufen. Die Hochsaison liegt noch vor der Bauwirtschaft. Aber der Blick in die Kristallkugel für 2024 verheißt nicht wirklich…

Dachverbände laden zu Kongress ein

Die Interessengemeinschaft Qualitätsmanagement für Dächer und Flachdachabdichtungen e. V. (IDQF) hat in Kooperation mit dem Qualitätsverband Solar- und Dachtechnik e. V. (QVSD) für…

Wohnungspolitik

Zusätzliches Geld für den Wohnungsbau

Der Bundeshaushalt 2024 hätte schon im vergangenen Dezember beschlossen werden sollen. Jetzt steht er tatsächlich. Doch eine Frage bleibt: Wie lange wird eine zentrale Komponente…

Weiterhin „kein Licht am Ende des Tunnels”

Die schwache weltwirtschaftliche Lage trübt die Stimmung des ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbaus. Einige Unternehmen bewerten ihre Situation negativ und wollen Stellen abbauen.

Zweifel am Zeitplan für Schienensanierung

Die Bauindustrie hat Zweifel, dass sich die großen Sanierungsprojekte für das Schienennetz in Deutschland wie geplant verwirklichen lassen. Nach den Plänen der Deutschen Bahn…

Bauindustrie erwartet Verlust von 10.000 Jobs

In Deutschland werden immer weniger Wohnungen errichtet. Das belastet die Bauindustrie. Sie erwartet den ersten Jobabbau seit mehr als 15 Jahren.

Ein Viertel weniger Beschäftigte als im Jahr 1995

Wer baut wo und in welchem Umfang unsere Straßen? Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie hat den Branchenreport 2023 "Straßenbau" veröffentlicht. Im Juni 2022 hatten 2970…